Sie sind hier: Kunsthandwerk
25.7.2017 : 12:36 : +0200
Glarner KUnsthandwerk

Glarner Kunsthandwerker

In der Buchhandlung Wortreich haben im Jahr 2012 die Glarner Kunsthandwerker eine Plattform erhalten!
Die Produkte der Künstler können in der Buchhandlung angeschaut, anprobiert und gekauft werden.
Hier können überdies die Informationen über die Künstler und ihre Produkte nachgelesen werden, Kontakt kann man so direkt zum Künstler aufnehmen, wenn man einen Spezialwunsch hat oder die Buchhändlerinnen vermitteln Anfragen und Wünsche.
Beim Eintritt in die Buchhandlung Wortreich stechen einem sogleich die wunderschönen Objekte ins Auge, sie reichen von Porzellan- und Rakugefässen über Steinschmuck bis zu Traumfängern und weiterem.

Käthi Baumgartner

Patrizia Nold

Im Steinigen 6
8777 Betschwanden
078 740 13 17

www.bastelatelier.ch

 

Seit vielen Jahren ist Käthi Baumgartner eine begeisterte Erschafferinnen von "Besonderem". Nach den tollen Jahren in Rüti (GL) und dem Bastelatelier in Linthal wird es wieder "neuen Raum" geben mit dem Ziel, Kreativität zu erschaffen, zu teilen und weiterzugeben.

Sie möchte alle Interessierten von Klein bis Gross einladen, daran teilzuhaben, mitzubasteln, etwas Neues mit den eigenen Händen zu erschaffen, Neues auszuprobieren oder einfach nur zuzuschauen. ...gemütlich bei einer Tasse Kaffeee...

Sie bietet Bastelfreunden einen Raum, in dem Sie, wenn Sie es wünschen mit Unterstützung, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Sie sollen sich inspirieren lassen und selber spüren, was, mit welchen Farben, Formen und Materialien Sie gestalten wollen.

Im Wortreich hat Käthi Baumgartner eine kleine Auswahl an Produkten, die sie herstellt. Es sind Accesoires für den Wohnbereich, für drinnen und draussen - aus Holz, Glas, Draht, Stein, Mosaik usw. Verspielte, farbige, dekorative und praktische Gegenstände...

Wilma Hauser-Gubser

schieferwerkstatt

Wilma Hauser-Gubser
Bankstrasse 48
8750 Glarus
079 323 81 27

www.schieferwerkstatt.ch
 

Wilma Hauser fertigt schon seit acht Jahren Dekorationen aus Schiefer und Schmuck aus diversen Materialien, vorwiegend Steine und Perlen.

Ihr kleines Atelier an der Bankstrasse in Glarus ist langsam gewachsen und wird stetig den aktuellen Trends angepasst. So verwundert es nicht, dass es auch saisonale Artikel gibt. Die meisten in Handarbeit selbstgemacht. Fortlaufend werden wieder neue Sachen gesucht, die sich - vorwiegend aus Schiefer - herstellen lassen! Die neuesten Errungenschaften werden jeweils an der Ausstellung im November in Engi präsentiert.

Schnell hat sich abgezeichnet, dass die Kunden - Kinder und Erwachsene - gerne selber etwas machen würden und so sind verschiedene Kursangebote entstanden.

Nebst „Schiefer basteln“ und „Speckstein bearbeiten“ gibt es auch die dreistündigen Kurse für „Süsswasserperlen knüpfen“. Seit zwei Jahren sind nun auch die beliebten Kurse aus „Art Clay Silver“ ein Thema. Das ist eine Modelliermasse die nach dem Brennen aus 99.9 % Silber besteht.  

Zum ersten Mal gab es im Herbst 2014 eine „Offene Werkstatt“. Zu einem bestimmten Thema kann man an einem Nachmittag eine Stunde etwas selber herstellen. Zum Beispiel aus Fimo eine Dekoration für Ostern oder an Weihnachten ein Engeli aus Mineralsteinen. Informationen über Kursinhalte und Daten finden sie auf www.schieferwerkstatt.ch

Thomas Jost

Thomas Jost

alte Landstrasse 17
8756 Mitlödi
076 578 49 62  

Der gebürtige Berner fand seinen Weg ins Glarnerland durch die Liebe. Die Liebe zur Frau hielt nicht, dafür wuchs eine Liebe zur neuen Heimat.

Angefangen mit dem Schnitzen hat er bereits vor 12 Jahren. In seinem Heimatort wurde eine 750 Jahre alte Eiche gefällt und die Gemeinde stellte eine Anfrage, ob er aus dem Holz eine Bank herstellen könnte.

Aus den Resten des Baumes fertigte er seine erste Skulptur, eine Träne.

Mit viel Geduld und unzähligen Abenden inmitten von Holzspänen entwickelte er seinen jetzigen Stil. Dem Holz wird durch die Feinheit und Schwerelosigkeit der Skulpturen neues Leben eingehaucht, jede besitzt eine eigene Seele und lässt den Blick darauf frei.

Am Weihnachtsmarkt „Alles aus Holz“ in Luchsingen sowie im Schaufenster des Kessler Sport in Schwanden durfte Thomas seine Arbeit der Öffentlichkeit präsentieren. An der alten Landstrasse in Mitlödi darf man sich beim Vorbeigehen an den aufgestellten Skulpturen im Schaufenster erfreuen.

Esther Kobelt

Esther Kobelt

Tonatelier Esther Kobelt
Alte Landstr.14
bei der Kirche
8756 Mitlödi
Tel. 055 644 27 27


www.tonatelier-kobelt.eu

 

Die gebürtige Glarnerin arbeitet in ihrem Mitlödner Atelier mit Steinzeugton und Porzellan. In unterschiedlichen Arbeitsweisen entstehen Gebrauchskeramik, Skulpturen und Rakugefässe.

Klarheit der Form, Feinwandigkeit, verziert mit Gold und Platin sind ihre Prägung. Die mit Gold oder Platin versehenen Gefässe durchlaufen drei Brände: Roh-, Glasur- und Goldbrand. Nach dem Glasurbrand wird das echte Gold und Platin in einer unscheinbar, braunen Flüssigkeit aufgetragen. Die Krönung des langen Arbeitsprozesses ist es, nach dem letzten Brand den Ofen zu öffnen und sich vom Strahlen des Goldes überraschen zu lassen.

In verschiedenen Geschäften und in Ausstellungen im Glarnerland, in Zürich und Basel zeigte sie bisher ihre Keramik.
Esther Kobelt freut sich, ein kleines „Schaufenster“ in der Buchhandlung Wortreich zu haben. Eine grössere Auswahl ist nach Absprache im Atelier in Mitlödi zu sehen.

Daniela Möhrle

Daniela-Moehrle-Glas-Perlen

Glaszauberei by Daniela

Daniela Möhrle
Schiesserhof 17
8756 Mitlödi
079 787 80 44

www.glaszauberei.ch 

Perliges aus Glas - selbst hergestellt


Daniela Möhrle hatte aus lauter Neugierde einen Kurs zum Thema „Glasperlen drehen“ besucht - ein Jahr später bekam sie dann durch Zufall das Angebot, ein ganzes Atelier zu übernehmen! Inzwischen verbringt sie jede freie Minute in ihrem mit viel Liebe eingerichteten Dachgeschoss bei sich zu Hause und stellt verschiedenste Glasperlen her. Diese werden mit Edelsteinen, Swarovski und Silberteilen zu Colliers, Armbändern und Ohrringen sowie diversen anderen Kreationen gefertigt.
Seit eh und je gehört Schmuck zu ihrem Leben und aus diesem Grund hat sie die Freude an diesen Accessoires zu ihrem Hobby gemacht.
Daniela Möhrle freut sich sehr, dass sich ihr in der Buchhandlung Wortreich die Möglichkeit bietet, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Nach Absprache kann man sie auch in ihrem Atelier in Mitlödi besuchen, um zusammen etwas ganz Persönliches zusammenzustellen. Jedes Produkt kann nach eigenen Wünschen und Vorstellungen kreiert werden.

Lilly Wülser

Lilly Wülser

Vorderdorfstrasse 46 b
8753 Mollis
055 612 30 14
079 772 01 02

lilly.wuelser@bluewin.ch
www.fusing-mollis.ch

 

Lilly Wülser wurde im Februar 1952 im schönen Glarnerland geboren und wohnt seit 1981 in Mollis.
Glas ist ein wunderbarer Werkstoff, der sie total fasziniert. Gleich nach dem ersten Kurs war sie dem Fusing verfallen und hat sich alles Nötige angeschafft.
Seit 2003 ist sie mit voller Begeisterung dabei!

Sie möchte Ihnen gerne ihre Erfahrungen in Kursen weitergeben.
Interesse geweckt?

Im Wortreich bietet sie eine Auswahl ihrer Produkte zum Verkauf an, natürlich kann man sich an sie wenden, wenn man etwas Besonderes in Auftrag geben möchte.